Sie befinden sich in:
Kategorien » Film und TV » critic.de - RSS - Neue Filmkritiken

critic.de - RSS - Neue Filmkritiken

Die neusten Filmkritiken auf critic.de

Shoah

Asynchron: Das Werk eines besessenen Spurensuchers, ein Meilenstein der Filmgeschichte und die bis heute eindrucksvollste und wichtigste filmische Auseinandersetzung mit der Judenvernichtung.

Wahl und Schicksal

Asynchron: Reden übers Überleben, Schweigen bis zur Explosion.

Hungry Hearts

Regisseur Saverio Costanzo lässt den unbändigen Wunsch nach familiärem Glück im Beziehungshorror münden.

D?Est

Asynchron: Spirituelle Mondlandschaften ? Chantal Akermans elegische Fahrt nach Osten.

Mein Leben Teil 2

Asynchron: Erinnerung ist eine Audiokassette. Angelika Levi redet mit Geistern und mit ihrer Mutter.

3 Herzen

Zwei Frauen, ein Drama und zwei Arten des Sehens. Benoît Jacquot hat ein klassisches Melodram gedreht, in dem das Begehren sich am Alltag reibt wie die filmische Poesie am Plot.

Dark Lullabies

Asynchron: Die Erben des Holocaust. Dark Lullabies ist einer der ersten Dokumentarfilme über die Kinder von Überlebenden und von NS-Tätern.

Whiplash

Schneller, höher, weiter, besser: Damien Chazelle erzählt den Weg eines jungen Schlagzeugers hin zu stilistischer Vollendung als Tour de Force, die vor allem in die Beine geht.

Big Bad Wolves

Es war einmal: Das israelische Regieduo Aharon Keshales und Navot Papushado verstrickt drei Männer in ein böses Spiel aus Schuld und Schuldzuweisung und verwebt dabei einen klassischen Rachethriller mit Märchenmotiven.

Blackhat

Atlas gegen den Cyberterrorismus: Michael Mann zeigt uns eine Welt, die nicht mehr getragen wird, sondern zusammengesammelt werden muss.


 
Valid XHTML 1.0 Transitional


  Link zu: Werbung - 1&1 Partner [neues Fenster]